Cake Smash

Party Shooting

Was ist ein Cake Smash überhaupt?

Die Idee eines Cake Smash Shootings kommt eigentlich aus den USA und wird dort bereits seit Jahren ziemlich zelebriert. Dieser Trend ist mittlerweile zu uns rüber geschwappt und nun dürfen auch wir uns an einem möglichweisen spektakulären Shooting erfreuen ;-)
Hinter solch einem Shooting steckt nichts anderes als ein Fotoshooting zum ersten Geburtstag mit deinem Schatz und einer Torte!

Die Cake Smash Party

Der erste Geburtstag deines Babys ist etwas ganz Besonderes und dieser sollte mit außergewöhnlichen Fotos verewigt werden. Aus deinem kleinen Baby wird nun ein aufgewecktes und herumalberndes Kleinkind, welches deine Welt komplett auf den Kopf stellt. Ähnlich geht es auch bei dem Cake Smash Shooting zu, denn hier darf dein Baby nach Herzenslust die Torte zermatschen und essen.

Was sollte mitgebracht werden?

Du solltest am besten 1-2 Outfits für dieses Shooting einplanen. Generell würden wir jedoch im Vorhinein besprechen welche Bilder genau entstehen sollten, um dann die Outfits zu bestimmen. Accessoires wie ONE oder 1, Bunte Pompons, Luftballons usw. habe ich in der Regel hier. 

Ebenso sind Handtücher, Waschlappen und natürlich Babyshampoo und ein Fön vorhanden. Falls euer Schatz danach eine kleine Dusche benötigen sollte.

Bitte bringe auch für dich Kleidung mit die auch Kuchen abbekommen darf. Den häufig bekommt jeder etwas von der Torte ab 

Wie ist der weitere Ablauf nach dem Fotoshooting?

Nach unseren Fototermin werde ich die Fotos sichten, eine Vorauswahl treffen und alle Bilder vorab für euch bearbeiten. Im Anschluss erhältst du eine Passwortgeschützte Online Galerie per Mail zu gesandt und kannst dir diese Bilder ganz bequem von Zuhause aus anschauen und entscheiden welche Bilder für dich schönsten sind.

Was wäre zu beachten?

allgemeine Informationen
Dein Kind wird vermutlich das erste Mal in seinem Leben vor einer Torte sitzen. Zuckerfrei wäre auf jeden Fall die erste Wahl, doch so oder so weiß dein Kind vielleicht gar nichts damit anzufangen da man grade zu Anfang sehr darauf achtet dem Kind nichts süßes wie Torte anzubieten. Und wenn ihr einen kleinen „Fan“ von Sauberkeit habt, kann es schnell im Weinen enden, denn schließlich werden nicht nur die Hände dreckig.

Ich würde euch empfehlen den Kleinen vorab hin und wieder was Süßes anzubieten, damit euer Schatz diesen Geschmack kennenlernt und am Shooting Tag auch Spaß beim Matschen und Torte essen hat.

Schöne Alternative

Falls dir ein Fotoshooting zum 1. Geburtstag durchaus gefällt, du aber auf den Teil des Tortes zermatschen verzichten möchtest, empfehle ich dir ein "einfaches" Fotoshooting. Gerne gebe ich dir ein paar Tipps welche Kulisse für schöne Erinnerungsfotos möglich wäre.